Sandra Wierer

Diplom Kulturwissenschaftlerin
Musikerin
Supervisorin/Coach

pro­fil

  • Projektmanagerin, Kulturmanagerin
  • Fachreferentin im Nordkolleg (Landesmusikakademie Schleswig-Holstein) Akademie für Kulturelle Bildung Schleswig-Holstein.
  • Tätigkeitsbereiche : Kulturmanagement, ins­be­son­de­re für den Musikbereich. Eventmanagement. Konzeptionelle Planung des Aus- und Weiterbildungsprogramms der Landesmusikakademie S-H. Dozentin, Musikerin in Orchester, Chor, Vokalensemble, Oper und Musical. 
  • Vorstandsmitglied der Deutschen Stiftung Musiktherapie
  • Kommunalpolitisches Gremienmitglied

Zur per­son

Sandra Wierer ist seit 15 Jahren im Kultursektor tätig. Sie stu­dier­te Kulturwissenschaften und ästhe­ti­sche Praxis in Hildesheim mit dem Schwerpunkt Musik und Musikwissenschaft. Sie ist als Musikreferentin an der Landesmusikakademie Schleswig-Holstein am Nordkolleg Rendsburg beschäf­tigt und frei­be­ruf­lich neben der Tätigkeit als Supervisorin als Musikpädagogin und Musikerin aktiv. Als DGSv-zer­ti­fi­zier­te Supervisorin und Coach (Deutsche Gesellschaft für Supervision e. V.) nutzt sie ihre Feldkompetenzen für Beratungsprozesse in der Supervision.

Mein ange­bot

  • Maßgeschneiderte Angebote auf Ihre Ziele hin abge­steckt. 

  • Teamsupervision (Link zur Startseite)

  • Einzel- und Gruppensupervision (Link zur Startseite)

  • Organisationsentwicklung (Link zur Startseite)

  • Artist Coaching (sie­he wie­ter unten)

  • Museumsberatung Schleswig-Holstein

  • Soziale Beratung, Supervision und Coaching

  • Supervision und Coaching im Kulturbereich

  • Erforschen – Erkennen – Ergreifen. Beratung (Ursachenforschung und Hypothesenbildung) im inter­dis­zi­pli­nä­ren Team mit Heilpraktikerin, Physiotherapeutin und Lebensberaterin für ganz­heit­li­che Ansätze inkl. der kör­per­li­chen Ebene und der Findung indi­vi­du­el­ler homöo­pa­thi­scher Mittel als Prozessbegleitung.

Auf die­sen Seiten bin ich zu fin­den :
Institut für sozia­le Interaktion Hamburg

Entwicklungsräume Achterwehr

Coaches im Land Schleswig-Holstein (Staatskanzlei)

Akademie für kul­tu­rel­le Bildung Schleswig-Holstein (Nordkolleg)

Deutsche Gesellschaft für Supervision (DGSv)

artist Coaching

Im Kultursektor wer­den enor­me Anforderungen an die indi­vi­du­el­le Leistungsfähigkeit gestellt. Das per­sön­li­che Engagement und die Ausstrahlungskraft sind oft von ent­schei­den­der Bedeutung für den Erfolg krea­ti­ver Prozesse/Konzepte/Projekte. Musiker, Schauspieler, Tänzer, Redner, Autoren und ande­re Kreative, Verantwortliche und Planer wie z. B. Dramaturgen, Dirigenten, Intendanten und die Veranstalter kul­tu­rel­ler Projekte – sie alle wir­ken zusam­men für künst­le­risch-krea­ti­ve Produkte. So anzie­hend die­se Tatsache sein kann, so schwingt auch enor­mer Bestehensdruck mit, der beson­de­re Problemlagen aus­lö­sen kann.

Supervision/Coaching mit Künstlern und Kreativen hilft bei Fragestellungen zum Umgang mit kon­flikt­rei­chen Berufsthemen und ent­wi­ckelt indi­vi­du­el­le Ressourcen zur Verbesserung von Arbeitsrealitäten.

Einige mei­ner Angeobote fin­den Sie auf den fol­gen­den Links :

Programmheft NKR 2020 Artist Coaching

Programmheft NKR 2019, Supervision und Coaching für Kulturschaffende und Kulturinsitutionen
Programmheft NKR 2018, Supervision und Coaching im Kulturbereich

Lage von pra­xis­räum­lich­kei­ten

Kiel, Kloster Haus Damiano 
Rendsburg, Nordkolleg – Akademie für kul­tu­rel­le Bildung SH 
Achterwehr, Entwicklungsräume Achterwehr – Praxisgemeinschaft 

Inhouse

Supervision und Coaching kann ger­ne auch in den Räumlichkeiten der Klienten/Kunden statt­fin­den. Im Raum Kiel ent­ste­hen dadurch kei­ne zusätz­li­chen Kosten, bei grö­ße­ren Entfernungen in Schleswig-Holstein und Hamburg wer­den Fahrtkosten berech­net.

Kontakt

Sandra Wierer
Kiel, Rendsburg, Achterwehr
wierer@klar-werk.de
+49 4308 – 183362